Service-Kreislauf

servicekreislauf_initial.jpg

Der Rundum-Service von Initial umfaßt die bedarfsgerechte Erstausstattung, das Abholen der benutzten Reinraumtextilien in vereinbarten Intervallen, die zuverlässige Pflege, Dekontamination, Sterilisation sowie die pünktliche Anlieferung in einwandfreiem, geprüften Zustand.

Jeder einzelne Schritt ist in unserem europaweiten Gold Standard für Service & Processing festgeschrieben und dokumentiert. So stellen wir länderübergreifend die Einhaltung maximaler Qualitätsanforderungen sicher.

Durch unseren bewährten Service-Kreislauf können Sie sicher sein, dass Ihre Mitarbeiter jederzeit über einsatzfähige, zuverlässig dekontaminierte Reinraumtextilien verfügen.

Abholung

Ihre Reinraumtextilien werden nach dem Tragen an zentraler Stelle gesammelt. Zu einem mit Ihnen vereinbarten Zeitpunkt holt unser Servicefahrer die gebrauchte Reinraumkleidung bzw. die gebrauchten Moppbezüge bei Ihnen ab.

Dekontamination und Aufbereitung

Reinraumtextilien bzw. Zubehöre werden sorgfältig auf Schäden kontrolliert und ausgetauscht. Danach erfolgt die Naß- und Trockendekontamination gemäß kundenspezifischer Waschprogramme und die Restpartikelprüfung. Die Textilien werden in Reinräumen der ISO-Klassen 5, 6 und 7 gefaltet. Letztlich werden alle Teile zum Kontaminationsschutz luftdicht verpackt, nach Vereinbarung sterilisiert und für die Auslieferung kommissioniert.

Auslieferung

Die Belieferung erfolgt Just-in-time durch unsere reinraumgeschulten Servicefahrer – auf Wunsch dezentral bis an die entsprechende Bedarfsstelle in Ihrem Unternehmen. Jedes Kleidungsstück ist dabei so verpackt, dass Sie wichtige Daten wie z.B. den Namen des Mitarbeiters gut erkennen können. Ebenfalls dabei: Lieferschein, ASTM-Zertifikat und gegebenenfalls Sterilisationsprotokoll.

Over All - Darf ich mich kurz vorstellen?

Gehen Sie mit unserer Figur "Over All" auf die Reise durch unseren Service-Kreislauf. Sie dürfen gespannt sein!